Das Musikfest des Blasorchesters in Wölfis 2018 steht an!

Das Musikerdorf feiert 140 Jahre Blasmusik in Wölfis. Geboten wird Musik für Jung und Alt, von Club-Sound zum Tanzen bis zur böhmischen Blasmusik der Spitzenklasse. Natürlich wird es auch ganz viel Blasmusik von verschiedenen Musikvereinen und Orchestern aus Thüringen und anderen Bundesländern geben.

Diese Veranstaltung im Schulgarten von Wölfis findet traditionell alle fünf Jahre statt. Deshalb freuen wir uns, auch dieses Jahr Musikfreunde vom 29. Juni bis 1. Juli 2018 begrüßen zu dürfen.

Dieses Jahr erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm mit internationalen Gästen.

Musikalisch modern geht es am 29. Juni mit den bekannten Musikern Koby Funk und TonVerrückt  los, welche im Festzelt auflegen und ihren elektronischen Sound zum Besten geben.

Am Samstagnachmittag dem 30. Juni wird auf und vor der Freilichtbühne für Sie getanzt und musiziert von zahlreichen Orchestern und Vereinen.

Der musikalischen Höhepunkt wird am Samstagabend im Festzelt mit dem Europameister der Blasmusik Vlado Kumpan stattfinden. Er wird gemeinsam mit seinen virtuosen „Kumpanen“ , welche ebenfalls zu den besten Blasmusikern Europas gehören, auftreten. Wie bereits vor 10 Jahren wird er zeigen, wo die musikalische Messlatte der Blasmusik liegt und alle Zuhörer in Staunen versetzen.

Abrunden wird am Sonntag unser Musikfest ein musikalicher Umzug mit vielen Orchestern durch den gesamten Ort und Darbietungen sowie Konzerte im Schulgarten von Wölfis.

Besuchen Sie unser Musikfest und genießen Sie die musikalische Vielfalt unseres Programms!

Kartenvorverkauf!

Ihre Karten für das Konzert von Vlado Kumpan am Samstag den 30. Juni 2018 können Sie ab sofort per E-Mail oder Telefon (bzw. WhatsApp) bestellen.

E-Mail-Adresse: karten@blasorchester-woelfis.de

Telefon-Nr.: 01 51 - 14 15 86 75

Programm des Musikfestes

Freitagabend: Koby Funk & TonVerrückt

Datum: 29. Juni 2018
Uhrzeit: ab 21:00 – 04:00 Uhr
Veranstaltungsort: Festzelt Schulgarten Wölfis
Parkmöglichkeiten: Sportplatz Wölfis & siehe Beschilderung Vorort

Der aus Thüringen stammende Wahlleipziger tourt seit 2007 quer durch die mitteldeutsche Clublandschaft. Mit seinen vocallastigen Club-Sounds versteht er es seit Jahren, sein Publikum ohne Umschweife auf die Tanzflächen zu locken und dort für Stunden feierfreudig zu unterhalten. Unvergessliche Nächte liegen hinter ihm und seinen Fans, auf der Basis von langjährigen Erfahrungen entstanden erfolgreiche Kooperationen, wie jüngst zusammen mit „Gestört aber Geil“ und „Wincent Weiss“ die Hit-Single “Unter meiner Haut”, die auf Anhieb die Top 20 der offiziellen Deutschen Charts auf Platz 12 enterte. Von Null auf Hundert aus den Clubs ins Rampenlicht, inklusive Video auf VIVA und mit allem, was dazugehört. Ganz egal was jetzt noch kommt, nach 8 Jahren hinter den Decks ist KOBY FUNK da angekommen, wo sich viele hinträumen: mit einer Hit-Single inder Top-Liga der DJs!

Ein musikalischer Vorgeschmack: